schließen

Fehler melden / Feedback

Angezeigte SeitenWahlperiode 13, Band VII, Seiten ~0 und ~1 (wp13b7_0005)
betrifft 1)
Fehlerart 1)Seiten-Überschrift falsch
Seiten-Nummer falsch
Seiten-Nummer-Position falsch (rechts/links)
falsches Bild / Bild fehlt
Seite wird nicht angezeigt
Fehler im Text
Formatierung falsch
nicht aufgeführter Fehler / nur Feedback
Ihr Name
Erklärung/Feedback 1)
(nur erforderlich, falls
nicht aufgeführter
Fehler
oder nur Feed­back)
Ihre E-Mail-Adresse 2)
1)  erforderlich
2) für Rückfragen, empfohlen
   
Wahlperiode 13, Band VII, unnumerierte Seite und Seite 1
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Deutsche Bibliothek – CIP-Einheitsaufnahme

Deutscher Bundestag (Hrsg.):
Materialien der Enquete-Kommission „Überwindung der Folgen
der SED-Diktatur im Prozeß der deutschen Einheit“
(13. Wahlperiode des Deutschen Bundestages);
acht Bände in 14 Teilbänden/
hrsg. vom Deutschen Bundestag
– Baden-Baden : Nomos Verl.-Ges.
ISBN 3-7890-6354-1

– Frankfurt am Main : Suhrkamp.
(suhrkamp taschenbuch nomos)
ISBN 3-518-06580-7

Bd. VII Herausforderungen für die künftige Aufarbeitung der SED-Diktatur [Red. Frank
Grußendorf] – Perspektiven der internationalen Zusammenarbeit bei der Aufarbeitung
totalitärer Diktaturen [Red. Martin Georg Goerner]. – 1999

Erste Auflage 1999
Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co Kommanditgesellschaft, Baden-Baden.
© Alle Rechte, auch die des Nachdrucks von Auszügen, der photomechanischen
Wiedergabe und der Übersetzung, vorbehalten.
Satz: Richarz Publikations-Service, Sankt Augustin
Druck: C.H. Beck’sche Buchdruckerei Nördlingen
Printed in Germany

 

Inhaltsübersicht

Herausforderungen für die künftige Aufarbeitung der SED-Diktatur

Protokoll der 17. Sitzung
Öffentliche Anhörung: Die Herausforderungen des Aufarbeitungspro-
zesses und die Situation der Aufarbeitungsinitiativen sechs Jahre nach
der Wiedervereinigung
4
Vortrag
Die Situation von Aufarbeitungsinitiativen sechs Jahre nach der Wie-
dervereinigung
Michael Stognienko
8
Berichte von Aufarbeitungsinitiativen
Heinrich-Theissing-Institut/Schwerin (Bernd Schäfer) – Gedenkstätte
für die Opfer politischer Gewalt Magdeburg Moritzplatz (Annegret
Stephan) – Bürgerkomitee Sachsen-Anhalt (Harald Wernowsky) – In-
itiative Lager Mühlberg e.V. (Günther Rudolph) – Verband ehemaliger
Rostocker Studenten (Dr. Hartwig Bernitt) – Bürgerkomitee 15. Ja-
nuar/Berlin (Hans Schwenke) – Antistalinistische Aktion Berlin Nor-
mannenstraße/ASTAK (Jörg Drieselmann) – Bürgerkomitee Leip-
zig/Museum in der „Runden Ecke“ (Konrad Taut) – Unabhängiger Ver-
ein zur historischen, politischen und juristischen Aufarbeitung der
DDR-Vergangenheit e.V./UVA Rostock (Reinhardt Thomas) – Jenaer
Geschichtswerkstatt e.V. (Renate Ellmenreich)
13
Vortrag
Die Herausforderungen des Aufarbeitungsprozesses
Curt Stauss
48
Podiumsgespräch
Martin Michael Passauer – Jörn Mothes – Rainer Eckert
54
Protokoll der 48. Sitzung
Öffentliche Anhörung: Stand der Forschung über die DDR-Geschich-
te – Bilanz und Ausblick
91
Vortrag
Stand der Forschung über die DDR-Geschichte sieben Jahre nach der
Wiedervereinigung
Hermann Weber
93
Kurzbeiträge
Zum Schwerpunkt „DDR-Justiz“
Georg Brunner
106